Für Agenturen

Agenturen und Beratungsunternehmen sind in der gleichen Situation: Sie haben eine weder greif- noch messbare Leistung, hohe Ähnlichkeit zur Konkurrenz, ein fragwürdiges Image und bewegen sich in einem harten Marktumfeld. Gleichzei­tig wird ihre Leistung mehr gebraucht denn je, weil ihre Kunden immer seltener wissen, was richtig ist und wie sie ihre Ziele erreichen können.

Daher machen wir unsere Erfahrung aus Beratungsunternehmen seit einigen Jahren auch für Agenturen zugänglich und entwickeln diese mit den Inhabern und ihren Mitarbeitern sinnvoll weiter.

Durch unsere Expertise in Beratungshäusern entsteht für Agenturen ein zusätzli­cher Mehrwert: Benchmarks und Kompetenzen aus der Beratung schaffen eine echte Differenzierung für Agenturen, denn die Konkurrenz hat diesen Zugang kaum.

Die häufigsten Anliegen von Agenturen:

  • Wir möchten nicht nur ausführender Dienstleister sein, sondern ein gefragter Ratgeber von Entscheidern. Es soll nicht heißen »Macht das mal«, sondern »Was würdet Ihr tun?«.
  • Als Partner auf Augenhöhe möchten wir den Kunden viele Jahre zur Seite stehen. Mit welchem Handwerkszeug gelingt uns das?
  • Wir möchten aus den Diskussionen über jede Arbeitsstunde ausbrechen und stattdessen nach dem Wert unserer Arbeit vergütet werden.
  • Hand aufs Herz: Natürlich wissen wir, wie Marke und Marketing geht. Doch die Konkurrenz weiß das auch, weshalb echte Differenzierung als inhabergeführte Agentur inzwischen schwierig ist. Der Blick von außen soll uns das wieder er­möglichen.
  • Berater haben völlig andere Gesprächskompetenzen als Agenturen. Unsere Be­ratung, aber auch Projektmanager und Kreative sollen diese Kompetenzen nut­zen und lieben lernen.